DVD SVCD Forum Foren-Übersicht
FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen     ProfilProfil     LoginLogin      RegistrierenRegistrieren 

DVD SVCD Forum Foren-Übersicht -> Grafik & Foto
Sony Sony DSC-RX100 M1 jetzt mit FW 2.00 aufgelegt
Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BPHennek 



Anmeldungsdatum: 05.06.2001
Beiträge: 6734
Wohnort: EXSIS-Elegance

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 0 - Verfasst am: So Jul 29, 2018 17:09    Titel: Sony Sony DSC-RX100 M1 jetzt mit FW 2.00 aufgelegt Antworten mit Zitat

Natürlich ist die RX100 nicht neu, sie ist schon 2012 von Sony auf den Markt geworfen worden.
Meine Frau führt diese Pocket-Kamera im Tascherl mit um hier und da mal ein schönes Foto zu machen, ihre RX100 hat noch die FW 1.10 und sie kann wegen einer anderen Platine nicht mit der FW 2.00 betrieben werden.

Die Fotoaufnahmen sind ausgezeichnet...

Da ich "Wind" bekommen habe von der FW 2.00 die über eine deutlich bessere Menüführung verfügt, habe ich sie mir Anfang Juli ebenfalls gekauft für das Brusttascherl meiner Jeans-Fotoweste. Ich fotografiere seit dem nicht mehr mit dem Smartphone sondern mit einem Fotoapparat der auch ein gutes 3,6-fach Zoom hat, WW nur 28mm macht nichts, ich gehe halt etwas weiter zurück. Die RX100 ist schwachlichtstärker als mein Smartphone und die FZ300, in der Dämmerung und spät am Abend gelingen damit auch noch gute Aufnahmen.
Die Kamera hat eine recht gute Videoaufnahmefunktion in FHD-50p, so kann ich auch mal zwischendurch ein paar Bewegungsszenen mit interessanten Bewegtbild-Inhalten aufnehmen und daraus dann eine FHD-SlideShow machen mit eingestreuten Videoszenen.
Ich verwende dafür das Aquasoft DiaShow Ultimate 10 Programm.

Der Preis für die RX100 ist im großen Online-Warenhaus derzeit äußerst günstig(Euro 325, vor zwei Tagen noch 299)!

Die drei Musketiere:



Von Unterwasseraufnahmen mit der 4K-AktionCam bis zu formatfüllenden Mondaufnahmen mit der FZ300. Keine Zusatzobjektive nötig!

Aus 60p-FHD-Video Zeitlupen in EDIUS Pro 9.x gemacht:

https://youtu.be/XhTreQuyKkE

Fotografiert im Leitz-Park Wetzlar Anfang Juli:



Fotografieren wie die Leica-Fotografen:



Die zwei kleinen Bilder links sind auf dem Bürgerbräu-Kultur-Gelände in Würzburg gemacht worden.

Habt keine Angst Ihr Älteren, traut Euch, es wird Euch Spaß machen!
_________________
Gier und Uneinsichtigkeit fressen den Verstand!


Zuletzt bearbeitet von BPHennek am So Jul 29, 2018 18:49, insgesamt 14-mal bearbeitet
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 49854

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 1 - Verfasst am: So Jul 29, 2018 18:18    Titel: Antworten mit Zitat

Gut gemacht! Zeig mal Fotos von Mädels mwa an der Würz ... oder ist das der Main?
... oder mit noch weniger an im Würzburcher Stadtbrunnen!
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
BPHennek 



Anmeldungsdatum: 05.06.2001
Beiträge: 6734
Wohnort: EXSIS-Elegance

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 2 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 6:42    Titel: Antworten mit Zitat

cool hat folgendes geschrieben:
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.


Mülle hier ja nicht alles voll...

Du bist halt ein Spieler, kaufst ohne Sinn fast alle Kameras ein.
Musst Dich mal zügeln lernen und auf das was wichtig ist konzentrieren.

Für die Fotografie von Blümchen und Hofer-Nahrungsmittel reicht die gute alte Lochkamera aus...


Schaue Dir mal diesen Film an: Klick!

Das passiert mit unserem Elektronikschrott, sie werden bald zu uns kommen, die Leute von Dort meine ich...
_________________
Gier und Uneinsichtigkeit fressen den Verstand!


Zuletzt bearbeitet von BPHennek am Mo Jul 30, 2018 18:41, insgesamt einmal bearbeitet
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 49854

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 3 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 11:12    Titel: Re: Sony Sony DSC-RX100 M1 jetzt mit FW 2.00 aufgelegt Antworten mit Zitat

BPHennek hat folgendes geschrieben:

Habt keine Angst Ihr Älteren, traut Euch, es wird Euch Spaß machen!

... sprachen die Mädels ...

Sag mal, mit welcher AGFA Click hast denn diese abschreckenden
SW-Bilder gemacht? Auf 6x9 Rollfilm?

Bruno hat folgendes geschrieben:
Fotografiert im Leitz-Park Wetzlar Anfang Juli

Juli 1964 ? Gabs da keinen KODAK Farbfilm - oder wenigstens ORWO ?
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.


Zuletzt bearbeitet von cool am Mo Jul 30, 2018 11:16, insgesamt einmal bearbeitet
Feasgar 



Anmeldungsdatum: 05.04.2002
Beiträge: 1847

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 4 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 11:14    Titel: Antworten mit Zitat

Der rauchende Hutträger sieht ja aus wie Cool
_________________
--
Ich bin nicht betrunken. Ich bin nur stark angetrunken
BPHennek 



Anmeldungsdatum: 05.06.2001
Beiträge: 6734
Wohnort: EXSIS-Elegance

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 5 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 13:15    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Sag mal, mit welcher AGFA Click hast denn diese abschreckenden
SW-Bilder gemacht?


Schwarz-Weiß-Aufnahmen lenken den Blick auf das Wesentliche.
Besonders beeindruckt mich die "Hochkontrast-Mono" Aufnahme mit der RX100. Das ist doch auch schon in der Zeit der Analog-Fotografie bekannt gewesen, habe sehr gerne mit der Practica und dem ADOX-S/W Kleinbildfilm viele solche Aufnahmen damals gemacht.
_________________
Gier und Uneinsichtigkeit fressen den Verstand!
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 49854

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 6 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 14:09    Titel: Antworten mit Zitat

Also soooooo alt bin ich nun wieder ned, dass ich der SW-Fotografie nachtrauere.
Als Bub habe ich genug 6x6 Bilder ab Rollfilm gemacht - und in Fotoforen
langweiligen mich SW Fotos, die schau ich erst gar ned an.

Ich frag mich warum man teure hochqualifizierte Apparate kauft um dann
damit Fotografen, die schon 1960/1970 gestorben sind im exzessiven SW
Rausch vermeintlich zu übertrumpfen. Irgendwie haben die Leut' die Erfindung
des Farbfilms net mitgekriegt.

Da meine Enkelinnen in ein paar Tagen kommen, werde ich ihnen Fotos von ihren
Ururururgrosseltern zeigen (1880), gestochen scharf.
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
BPHennek 



Anmeldungsdatum: 05.06.2001
Beiträge: 6734
Wohnort: EXSIS-Elegance

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 7 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Lost Places:



Kochtopf meiner Oma aus der Zeit vor dem 2.WK der sich immer noch in meinem Besitz befindet...

So ein Bild muss man sich auf einem schwarzen Hintergrund(Album) ansehen..
_________________
Gier und Uneinsichtigkeit fressen den Verstand!
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 5073
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 8 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 15:24    Titel: Antworten mit Zitat

Nun coolio, es gibt schon Motive die in S/W gewinnen. Gestochen scharf sind Aufnahmen auf Film im Vergleich mit heutigen digitalen NIE. Man wundert sich mit was man zufrieden war. Witzig, Kameras buhlten nicht um Pixel, die waren vom Film als Korn vorgegeben, sondern mit technischen Besonderheiten. Dynamische Blitzbelichtungsmessung ei Olympus, mittenbetonte Belichtungsmessung bei Olympus. Spotmessung bei Pentax, Zeit- Blendenautomatik und später Vollautomaten. Und, und, und.
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 49854

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 9 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 17:39    Titel: Antworten mit Zitat

Die Zeit bleibt nicht stehen - auch Brunos Kochtopf rostet still vor sich hin, so kann er ihn
nicht mehr als Pedelec-Schutzhelm aufsetzen. Die ThiEYE drauf würde dann auch rosten.

Bruno, bist du dir sicher, dass das nicht Oma's Mitternachtsvase war?
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
BPHennek 



Anmeldungsdatum: 05.06.2001
Beiträge: 6734
Wohnort: EXSIS-Elegance

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 10 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

Der Kochtopf ist aus Gusseisen, innen emailliert - hat nichts mit e-Mail zu tun.
In dem Topf hat Oma immer eine gute "Eintopf-Mahlzeit" gekocht aus dem wir alle nach dem 2-WK gelöffelt haben,
deshalb habe ich ihn als Erinnerungsstück aufgehoben.
_________________
Gier und Uneinsichtigkeit fressen den Verstand!


Zuletzt bearbeitet von BPHennek am Mo Jul 30, 2018 18:02, insgesamt einmal bearbeitet
BPHennek 



Anmeldungsdatum: 05.06.2001
Beiträge: 6734
Wohnort: EXSIS-Elegance

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 11 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 18:01    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ja, man hat auf der Platte der "Kochmaschine" die Ringe rausgenommen und den Topf dann praktisch auf die offene Flamme gestellt um zu kochen, ohne Thermostat und APP, die jungen Hausfrauen können das nicht mehr.
Der Topf gehört zu meinen persönlichen "Lebenslinien"...
_________________
Gier und Uneinsichtigkeit fressen den Verstand!
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 49854

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 12 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 20:55    Titel: Antworten mit Zitat

Zum Glück tu ich ned fernsehen, denn nebst den üblichen Verdächtigen (Geissen,
Schwiegertöchter, frauensuchende Bauern .. DSDS, GZSZ, XZYZ ...) würden mir
die 999 Kochsendungen den Appetit rauben. Was die Zusammenbraten ist ja zum Kotz...Kochen.
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
RHO 



Anmeldungsdatum: 23.07.2001
Beiträge: 5196
Wohnort: DK

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 13 - Verfasst am: Mo Jul 30, 2018 23:06    Titel: Antworten mit Zitat

cool hat folgendes geschrieben:
Zum Glück tu ich ned fernsehen...



Gehört das nicht eher in den Witzefred?
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 49854

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 14 - Verfasst am: Di Jul 31, 2018 1:47    Titel: Antworten mit Zitat

Mein LNC zerfällt durch Hitze/Schnee/Regen. Ein neues liegt seit drei Jahren rum,
ich bin zu faul es zu wechseln. Zu was auch! TV wird dadurch ned besser - auf TV Werbung
bin ich sowieso algerisch, da krieg ich Juckreiz/Brechreiz. Es reicht wenn der XXXXX-Lutz
wöchentlich 1 Kilo Printwerbung schickt, die füllt ungelesen meine Altpapiertonne -
und diesen Klamauk von dieser XXX-Oberdeppenfamilie muss ich mir ned antun.
Sogar auf manchen Radiosendern müllen sie mir die Ohren zu - sofort abdrehen, ich
hör ja auch ned die Diarrhoe-Erzeuger Falco & Elwis!
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 5073
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 15 - Verfasst am: Di Jul 31, 2018 3:04    Titel: Antworten mit Zitat

Und was ist mit dem Jauchi

War das Forum wirklich 3 Jahre down - Kinners wie die Zeit vergeht.
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 49854

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 16 - Verfasst am: Di Jul 31, 2018 10:53    Titel: Antworten mit Zitat

Jauchi macht wie jedes Jahr Sommerpause, zudem gehe ich erst ab 22:00 rein. TV bleibt aus.

Aber Jauchi ist der beste "Comedian" der Teutschen wo gibt, alle anderen sind "haha"-Leute,
bei denen solltens wie bei Ami-Nonsensfolgen Hintergrundlachen einspielen damit man weiss
wanns lustig ist (=sein sollte). Beim Jauchi nervt die Werbung, aber dann geh ich lulu oder
mach einen Cappu.

Ein paar Mal habe ich den Jauchi verpasst (Promifolgen), aber diese Hiasln schau ich mir ned
einmal in der MediathekWiederholung an.
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


DVD SVCD Forum Foren-Übersicht -> Grafik & Foto
Neue Antwort erstellen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Datenschutzerklärung


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group