DVD SVCD Forum Foren-Übersicht
FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen     ProfilProfil     LoginLogin      RegistrierenRegistrieren 

DVD SVCD Forum Foren-Übersicht -> DVB-C/-S/-T
DVB-T und Tonschwankungen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
maxl 



Anmeldungsdatum: 30.08.2003
Beiträge: 5052

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 0 - Verfasst am: Do Jan 07, 2010 2:27    Titel: DVB-T und Tonschwankungen Antworten mit Zitat

Ich habe seit einiger Zeit beim TV Empfang über DVB-T relativ große Lautstärkeschwankungen während der Sendungen (Werbeblocks sind sowieso immer lauter).

Das Bild ist allerdings o.k..



Woran könnte das liegen?

..und ist das korrigierbar?

Danke.
_________________
***********************************************************

Mein Leben gehört der Forschung und den schöngeistigen Dingen!!!
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 5202
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 1 - Verfasst am: Do Jan 07, 2010 3:08    Titel: Antworten mit Zitat

Musst nicht soviel Privatfernsehen gucken

Die Lautstärke kannst "normalisieren", das geht in nahezu allen einschlägigen Vidoeschnittprogrammen. Notfalls demuxen, Audiofile normalisieren und wieder muxen.

Cuttermaran oder mpg2schnitt machen sowas nach meiner Erinnerung auch
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
bergH 
Moderator


Anmeldungsdatum: 14.06.2001
Beiträge: 13036
Wohnort: Am Kamener Kreuz

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 2 - Verfasst am: Do Jan 07, 2010 10:57    Titel: Antworten mit Zitat

tach auch !

Aber wenn er das schon bei der Sendung hat ist doch was faul.
Spannungsschwankungen im Rechner ?
Step down,Step up = Stromsparfunktionnen?
_________________
Gruß BergH
maxl 



Anmeldungsdatum: 30.08.2003
Beiträge: 5052

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 3 - Verfasst am: Do Jan 07, 2010 15:31    Titel: Antworten mit Zitat

Nein, Leute,

es geht nur um den TV-Empfang per "Technisat-DVB-T-Kasten".

Nix PC oder Aufnehmen.....
_________________
***********************************************************

Mein Leben gehört der Forschung und den schöngeistigen Dingen!!!
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 50991

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 4 - Verfasst am: Do Jan 07, 2010 16:10    Titel: Antworten mit Zitat

Wer Überschall fliegt, kriegt schnell mal Laut-Leise-Tinitus1
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 5202
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 5 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 3:38    Titel: Antworten mit Zitat

Das werden hundsordinäre Störungen sein.

Der DVB-T Mist ist kapazitätsmäßig eh am letzten Loch.

Wobei ich laut/leise nicht kenne, das knarzt dann eher und verpixelt auch elendig.

Ist vielleicht wenn Du im Film einschläfst und in der Werbung wach wirst - Werbung machen die immer laut .
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
maxl 



Anmeldungsdatum: 30.08.2003
Beiträge: 5052

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 6 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Dann wird´s wohl am kalten Wetter liegen, dass die digitalen Tonsignale nach Lust und Laune hier ankommen....

Schade, ich dachte, dass sich hier wenigstens noch ein Fachmann im Forum rumtreibt.....
_________________
***********************************************************

Mein Leben gehört der Forschung und den schöngeistigen Dingen!!!
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 50991

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 7 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 14:51    Titel: Antworten mit Zitat

DVB-T ... holt keinen alten Hund hinterm warmen Ofen hervor.
War schon vor 2000 nix.

Vielleicht hat das noch ein Warmduscher oder Gasgriller ...
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 5202
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 8 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 14:52    Titel: Antworten mit Zitat

Ich dachte eigentlich, Du weißt, dass digitale Signale eben ankommen oder nicht.

Ein wenig schlechter oder rauschiger gibt bei digital nicht, entweder geht oder geht nicht. Beim Bild siehst Du dann Pixelblöcke beim Ton knarzt es.

Laut/leise kein technisch nichts mit dem Empfang zu tun haben, eher mit der Codierung/Decodierung und damit doch eher mit Deinen Geräten.

Ich glaub mein Schwein pfeift - wer weiß Rat .
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 50991

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 9 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

maxl hat noch nen alten Wehrmachtsempfänger.
Bei denen ist das normal.
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
maxl 



Anmeldungsdatum: 30.08.2003
Beiträge: 5052

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 10 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 15:02    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich dachte eigentlich, Du weißt, dass digitale Signale eben ankommen oder nicht.



...und weil ich das weiß, hatte ich ja die Frage gestellt...
_________________
***********************************************************

Mein Leben gehört der Forschung und den schöngeistigen Dingen!!!
HolgerS 



Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 7061

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 11 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 15:37    Titel: Antworten mit Zitat

Das wird wohl von den Sendern so gesendet, bei einigen jedenfalls.

Meine Glotze hängt direkt an der digitalen Kabelbox und da habe ich diesen Effekt auch öfter.
_________________
Ach, macht doch was ihr wollt ..... aber machts wenigstens gut ......
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 5202
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 12 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Und...

hast Du eine falsche Antwort bekommen

Laut/leise Probleme gibts immer mal - warum weiß ich auch nicht, aber eben nur bei Aufzeichnungen, dagegen hilft das Normalisieren.

Bei Glotzen selbst (und bei der Aufzeichnung eher auch) liegt es eher (wenn überhaupt) in Deiner Signalstecke, oder am Sender, der das absichtlich macht.

Fertig - was war daran falsch oder unfachmännisch?

Du weißt schon, dass Fehler besser gefunden werden, wenn er so genau wie möglich beschrieben wird.

Also die Art, mein Schwein pfeift, was soll ich tun, reicht eher ned aus.
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 50991

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 13 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 15:42    Titel: Antworten mit Zitat

Oft hilft lauwarmes Spülen der Ohren .,.. jaja, der Flugwind ... saukalt, Ohrenschmalz.
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 5202
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 14 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 15:48    Titel: Antworten mit Zitat

Aber wartet mal bis HD flächendeckend da ist, alles nur noch über HDMI und alles steuerbar. Was darfst itschneiden, was nedde, wann wirds laut und wann leise ...

Noch besser IP TV dann wissens auch gleich noch alle was Du so guckst - kann man dich besser bewerben. maxl kriegt dann nur noch Fliegerbrillenwerbung und Luftfahranzüge.
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 50991

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 15 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 17:06    Titel: Antworten mit Zitat

Und wird als Kunstflieger zu DSDST RTL eingeladen.
Stimmt alle für den "Fliegenden Bomber aus Berlin" !
PolenDitta wird natürlich einen schmutzigen Witz über seine Vielmann-Flieger-Brille reissen.
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
Archimedes 



Anmeldungsdatum: 23.07.2005
Beiträge: 1741

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 16 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 18:09    Titel: Antworten mit Zitat

cool hat folgendes geschrieben:
Wer Überschall fliegt, kriegt schnell mal Laut-Leise-Tinitus1


cool hat folgendes geschrieben:
DVB-T ... holt keinen alten Hund hinterm warmen Ofen hervor.
War schon vor 2000 nix.

Vielleicht hat das noch ein Warmduscher oder Gasgriller ...


cool hat folgendes geschrieben:
maxl hat noch nen alten Wehrmachtsempfänger.
Bei denen ist das normal.


cool hat folgendes geschrieben:
Oft hilft lauwarmes Spülen der Ohren .,.. jaja, der Flugwind ... saukalt, Ohrenschmalz.


cool hat folgendes geschrieben:
Und wird als Kunstflieger zu DSDST RTL eingeladen.
Stimmt alle für den "Fliegenden Bomber aus Berlin" !
PolenDitta wird natürlich einen schmutzigen Witz über seine Vielmann-Flieger-Brille reissen.

Mit den Antworten kann maxl sicher was anfangen.

Er muss langsamer fliegen, bei einem Warmduscher oder Gasgriller (Chuck Norris?) nachfragen, seinen Wehrmachtsempfänger entsorgen und seine Ohren lauwarm abspülen, um evtl. vorhandenes Ohrenschmalz zu entfernen. Darauf muss man ja auch erstmal kommen.
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 50991

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 17 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 18:19    Titel: Antworten mit Zitat

Tjaaaa, hier im Forum fragen, irgendeiner weiss schon irgendwas.

Ist eben ne komplizierte Sache, - ob ein iPhone Abhilfe schaffen würde?
Neuesten Forschungen nach ist Hendistrahlung gut gegen Alzheimer. Bei Mäusen halt.
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 5202
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 18 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

... und Archimedes,

Erstens, was hast Du erwartet?

Zweitens, was soll man denn noch schreiben wenn schon alles geschrieben wurde?

Drittens, kennst Du nun den cool oder ned?
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
maxl 



Anmeldungsdatum: 30.08.2003
Beiträge: 5052

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 19 - Verfasst am: Fr Jan 08, 2010 23:48    Titel: Antworten mit Zitat

Vielleicht hilft sowas weiter:
http://www.genius-versand.de/shop/133547/Hama-Audio-Level-Limiter-42542.htm


_________________
***********************************************************

Mein Leben gehört der Forschung und den schöngeistigen Dingen!!!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

DVD SVCD Forum Foren-Übersicht -> DVB-C/-S/-T
Neue Antwort erstellen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Datenschutzerklärung


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group