DVD SVCD Forum Foren-Übersicht
FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen     ProfilProfil     LoginLogin      RegistrierenRegistrieren 

DVD SVCD Forum Foren-Übersicht -> Standalone DVD-Player und -Rekorder
Orion VHS/DVD Recorder
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 4396
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 0 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 1:46    Titel: Orion VHS/DVD Recorder Antworten mit Zitat

Moin,

ich hab mir mal vor drei jahren im Anfall von geistiger Umnachtung so ein Kombigerät VHS/DVD-R/RW gekauft.

Kaum benutzt lief dasDing im letzten jahr als Player für Musik CD. Dann ei Jahr nimmer. Nun zucket er nicht mehr. soll heißen, ich kann ihn einschalten aber nicht mehr ausschalten, keine Lade geht mehr auf nix.

Nun hab ich mal demontiert, die Stecker gezogen wieder drauf und mir angesehen was das Gerät eigentlich noch an Mechanik macht. VHS zuckt, DVd ist mausetot.

Drinnen ist ein Pioneer 106 VR/O(irgendwas) halt diese Multisession DVD-R Geschichte.

Das wir wohl von uns gegangen sein.

Nun die Frage - könnte man dort ein Laufwerk einbauen, das eben nicht mehr das originale ist und würde die Hard-/Software eben dann z.B. mit einem LG das anstellen was es mit dem Pioneer gemacht hat? Meines Erachtens ist die GeräteFirmware nur für die Datenaufbereitung verantwortlich und die Recorder Firmware übernimmt den Rest. Hat da einer Erfahrung?

Wie war das denn bei diesen heißgeliebten Yaka? Dingern, da konnte man doch auch einfach nen DVD Laufwerk reinbasteln und es zuckte wieder.
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
HolgerS 



Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 7027
Wohnort: Köln

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 1 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 7:58    Titel: Antworten mit Zitat

Glaub nicht, dass das funzt .... aber probieren geht über studieren .....

Kaputter als kaputt geht ja nicht, sozusagen: "wissen machts, macht ja nix" .....
_________________
Ach, macht doch was ihr wollt ..... aber machts wenigstens gut ......
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 4396
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 2 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 10:47    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

na ja was ich im Schwesterboard las ist nicht besonders ermutigend - mal löpt dat mal eben nicht.

Mist ich hab noch ein paar wirklich unwiderbringliche VHS Tapes, die ich gerne auf DVD gehabt hätte. Sind halt ned soo viele - aber nun läuft noch nicht mal mehr der VHS Player, weil die Maschine auf das ok des Brenners wartet
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 3 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 11:28    Titel: Antworten mit Zitat

Habe noch 3 Stücker SEGs die ich alle erfolgreich mit handelsüblichen DVD Laufwerken umgerüstet habe. Aber du brauchts ja einen Brenner. Könnte man einfach versuchen.

VHS Player habe ich noch 2 Stücker - alles gar S-VHS, edle Teile ! Kann dir einen davon leihen bis du deine VHS rüber gespielt hast. Brauchst halt eine VideoCard / TV-Card - oder mind. eine GraKa mit S-VHS Eingang. Irgend was damit das S-VHS Signal in die Mühle (PC) kommt.
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 46807

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 4 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 11:42    Titel: Antworten mit Zitat

Gab/gibt immer wieder bei Aldi/Hofer (jetzt gerade) sone Kabelpeitsche mit eingebautem Konverter um ~ 30 €.

VHS-Bandln überspielen und VHS für immer vergessen. Taugt nix(mehr).
Durch büllichen DVD-Rekorder um wenige Mäuse ersetzen (wenn überhaupt - wer schaut sich diese Konserven jemals an).

Für Kurzzeitspeicherung reicht ein Sat-Empfänger mit kleiner Festplatte.
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
maxl 



Anmeldungsdatum: 30.08.2003
Beiträge: 5038

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 5 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 12:22    Titel: Antworten mit Zitat

Genau!

Die Preise für Konverter sind dermaßen in den Keller gegangen. Ich würde es damit probieren.
_________________
***********************************************************

Mein Leben gehört der Forschung und den schöngeistigen Dingen!!!
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 46807

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 6 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 12:39    Titel: Antworten mit Zitat

Qualitätsansprüche muss man auch keine stellen, denn lausiger als VHS kanns gar ned werden.

Also nicht auf HQ-Canopus spitzen!
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 7 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 14:18    Titel: Antworten mit Zitat

Für was Konverter? Er hängt den S-SVHS Recorder per S-VHS an die VideoCard und überspielt entweder in AVI (und anschließend durch den ProCoder oder NeroVison oder was auch immer) - oder nimmt Ulead (als Beispiel) und läßt in RealTime als MPG encodieren beim überspielen. Hängt von der Leistungsfähigkeit seines PC ab wie gut das funzt.

Ist mit Sicherheit besser als irgend so ein BillischKonverter!

Davon ab ..

"The proof of the pudding is in the eating."

(Probieren geht über Studieren)
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
cool 
V.I.P. Lästerexperte


Anmeldungsdatum: 15.08.2001
Beiträge: 46807

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 8 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

... vorausgesetzt er hat ne Video-Card.
Den Stecker in die Nasenlöcher nei bringt nix!

Die Billichkonverter gehen über USB.
_________________
Wenn ich all mein Equipment aufzählen täte, ist die Seite vollgemüllt.
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 4396
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 9 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 15:20    Titel: Antworten mit Zitat

Moin,

hihi,

ich hab schon S-Video in und auch "normales" Video in. Und schnell genug sollte einer der beiden DualCore auch sein.

Ist hat Ärgerlich - hab mir dat Ding extra dafür gekauf und nun isses hin bevor ich richtisch anfangen konnte. Allerdings hab ich auch im nachbarboard gelesen, dass diese PIO in der regel nur 3 jahre halten - ob benutzt oder nicht. Ist wahrscheinlich ein Kalender in der Firmware

Hemlut hilft mir - das ist fein und danach werd ich die Banderln ins Museum schicken. Sind hat ein paar unwiederbringliche Dinge auf dem blöden VHS.

Tack so myket - wie die nordischen Nachbarn sagen.
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
HolgerS 



Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 7027
Wohnort: Köln

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 10 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 15:58    Titel: Antworten mit Zitat

Sollte es nicht klappen steh ich auch gern zur Verfügung .... trotz/wegen eines 6 Jahre alten prima funzenden Pios ......
_________________
Ach, macht doch was ihr wollt ..... aber machts wenigstens gut ......
TomM 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 05.03.2002
Beiträge: 4396
Wohnort: Harrislee - på dansk Harreslev

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 11 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 17:21    Titel: Antworten mit Zitat

HolgerS hat folgendes geschrieben:
Sollte es nicht klappen steh ich auch gern zur Verfügung .... trotz/wegen eines 6 Jahre alten prima funzenden Pios ......


Tack, Tack, Tack

Mænge Tack
_________________
so long -> Tom

Wissen ist Macht - macht nichts
(Heinz Erhardt)
HolgerS 



Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 7027
Wohnort: Köln

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 12 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 18:44    Titel: Antworten mit Zitat

Denada ....
_________________
Ach, macht doch was ihr wollt ..... aber machts wenigstens gut ......
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 13 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 18:55    Titel: Antworten mit Zitat

Ich schicke ihm meinen PANASONIC NV-FS100 HQ - habe ich gelesen das wäre ohnehin der ultimative S-VHS Recoder der Welt gewesen. Wär nie was besseres auf dem Markt gewesen. Naja, für 3.500 DM kann man das ja auch erwarten. Wobei ich im ebay gesehen habe: So ein Teil wird dort schon für 50 € vertickt



Dafür verticke ich ihn ned. Da hebe ich ihn auf bis ans Ende meiner Tage. Habe noch einen ganz guten JVC - ist eh nur für den seltenen Notfall mal ein Band lesen zu müssen.

Übrigens: Wegen digitalisieren von (S)-VHS Bänder: Da ist es ein Gerücht zu meinen "die wären eh Scheiße" - also käme es nicht darauf an wie man die digitalisiert. Im Gegentum: Gerade weil es Shit ist musst schon beim Transfer das letzte rausquetschen!

Seinerzeit hatte sich doch unser Mod "Andreas" noch den Wolf gemacht um mit div. Filter und Trallala das Bild zu verbessern. Hat zwar damals schon kein Schwein wirklich begriffen - aber lustisch war es
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
RHO 



Anmeldungsdatum: 23.07.2001
Beiträge: 4894
Wohnort: DK

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 14 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 19:36    Titel: Antworten mit Zitat

@TomM

Nur der Ordnung halber:

Tack så mycket = Vielen Dank auf Schwedisch
Mange tak = Vielen Dank auf Dänisch

@Helmut

The test of the cake is in the taste = Englisch für "Entscheidend ist ob es funktioniert"
Schaun mer mal = Beckenbäuerisch für "Abwarten und Tee trinken"

Aber is ja eh wurscht
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 15 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 19:56    Titel: Antworten mit Zitat

oder:

"You can't have your cake and eat it."

( Man kann nicht alles haben.)

Jetzt verrate mir nur noch wie du den kleinen Kreis über das "a" bekommst. Malst du denn hin?

(Wie man das spricht wage ich erst gar ned zu fragen!)
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
HolgerS 



Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 7027
Wohnort: Köln

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 16 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 20:20    Titel: Antworten mit Zitat

Es gibt auf einigen Computern immer noch ne Tastatur und ne "Alt" Taste .....
_________________
Ach, macht doch was ihr wollt ..... aber machts wenigstens gut ......
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 17 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 20:25    Titel: Antworten mit Zitat

Ach sooo ....

"Alt" + "Entfernen" - und schon haben wir wieder einen Rentner weniger auf der Welt
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
RHO 



Anmeldungsdatum: 23.07.2001
Beiträge: 4894
Wohnort: DK

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 18 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 20:37    Titel: Antworten mit Zitat

Auf den Tastaturen der Schlauen gibt es Åå, Ææ und Øø sowie ¨. Mit Letzterem kann man aus jedem Aa, Uu oder Oo einen Umlaut machen.
HolgerS 



Anmeldungsdatum: 14.12.2001
Beiträge: 7027
Wohnort: Köln

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 19 - Verfasst am: Mi Okt 24, 2007 21:06    Titel: Antworten mit Zitat

Helmut ist halt zu lang raus aus dem Geschäft .......
_________________
Ach, macht doch was ihr wollt ..... aber machts wenigstens gut ......
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

DVD SVCD Forum Foren-Übersicht -> Standalone DVD-Player und -Rekorder
Neue Antwort erstellen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group