DVD SVCD Forum Foren-Übersicht
FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen     ProfilProfil     LoginLogin      RegistrierenRegistrieren 

DVD SVCD Forum Foren-Übersicht -> (x)S-VCD
(S)VCD mit Menü gesucht
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mouquai 



Anmeldungsdatum: 25.12.2005
Beiträge: 7

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 0 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 0:22    Titel: (S)VCD mit Menü gesucht Antworten mit Zitat

Hallo

ich suche eine (S)VCD die man gekauft shcon mit Menü findet.
Irgendne Beilage in der Zeitschrift auch ok.

Gruß Mouquai
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 1 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 1:24    Titel: Antworten mit Zitat

Für was soll das gut sein? Davon ab wird es so was ned mehr geben.
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
mouquai 



Anmeldungsdatum: 25.12.2005
Beiträge: 7

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 2 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 1:30    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Davon ab wird es so was ned mehr geben


Was heißt ned mehr - bzw gabs die??

Selbst wenn es Sie gab bräuchte ich eine - muß solch ein Medium mal testen. Kannst mir auch selber erstellen doch zur Verbreitung wäre ein offiziellen sicherer um als Referenz zu dienen da SVCD ja leider nie so spezifiziert wurde wie DVD.

Ne Ahnung von ner (S)VCD mit Kapitelmenü?

MFG mouquai
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 3 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 1:35    Titel: Antworten mit Zitat

Hab ich alles schon wieder vergessen.

Schau mal da ...

Unsere Linksammlung

Dort ist alles zu dem Thema zu finden.
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
Kika 
Moderator


Anmeldungsdatum: 11.06.2001
Beiträge: 3397
Wohnort: Nahe München

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 4 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 1:38    Titel: Antworten mit Zitat

VCDs habe ich mehrere (alle aus den 90er), aber wo man die noch kaufen könnte, außer auf Flohmärkten, bei eBay oder seltsamen Asia-Händlern, keine Ahnung.

Und für SVCDs ..., die Tools, um wirklich kompatible SVCDs zu erzeugen, findet man ja heutzutage nirgens mehr. Ich habe das früher mit I-Author gemacht, die damit erzugten Disks liefen auf jedem Player, nicht wie der Nero-Kram, bei dem das immer ein Glückspiel war.
Ansonsten gäbe es noch den VCD-Composer, TSCV, VCD easy oder VCD-Imager.
mouquai 



Anmeldungsdatum: 25.12.2005
Beiträge: 7

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 5 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 1:44    Titel: Antworten mit Zitat

Hey danke,

das mit dem Authoring bekomm ich schon hin.

Wenn irgendjemand ne VCD/SVCD mit Menü zu verkaufen hat dann nehm ich Sie gerne ab.


Was meint ihr wieviel Prozent aller am Markt befindlcihen S/VCDs haben überhaupt ein Menü? Bzw wer macht sowas wirklich noch ?

Gruß Mouquai
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 6 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 2:02    Titel: Antworten mit Zitat

Bzw wer macht sowas wirklich noch ?

Kein Schwein. Warum auch? Ein DVD-Rohling ist in der Summe billiger als 5 SVCDs. Seinerzeit hat man SVCDs gemacht weil es keine DVDs gab und später noch weil die DVD sauteuer waren. Das ist doch mittlerweile Geschichte. Vergiss es einfach.

Was verstehst du unter Menü? Kannst auf ner SVCD nur ein "Menü" machen das man mit der Fernsteuerung mit den Zifferntasten startet. Keine Verlinkungen wie bei einer DVD.
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
mouquai 



Anmeldungsdatum: 25.12.2005
Beiträge: 7

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 7 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 2:11    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Kein Schwein. Warum auch?


Glaub mir das ist noch gewünscht. Find es genauso bescheuert und werde es auch reporten.

Um deine meine unser aller Meinung zu bestätigenbräuchte ich aber schon noch indizien.


Aber wenn Chapter anspringen währen eines laufenden Films nicht geht - also so wie ich jetzt verstanden habe nur am Anfang - ja dann ist das wieder ein Argument dagegen.

MFG
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 8 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 2:17    Titel: Antworten mit Zitat

Chapter anspringen währen eines laufenden Films ...

[Skip-Taste - next]geht im Prinzip nicht. Jedenfalls nicht zu realisieren mit den üblichen Tools. Mit haarsträubenden Tricks ging es glaub ich mit dem erwähnten I-Author. Weiß aber nimmer ob das überhaupt Standard ist und dann auch auf jedem Player läuft.

SVCd ist tot - töter geht es gar ned.
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
Kika 
Moderator


Anmeldungsdatum: 11.06.2001
Beiträge: 3397
Wohnort: Nahe München

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 9 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 2:26    Titel: Antworten mit Zitat

Das einzige Tool, mit dem man Chapter-Srünge wie bei einer DVD auf SVCD/VCD verwirklichen kann, ist der VCD Composer. Aber das ist derartig komplex und schwierig - ich habe das einmal gemacht - nie wieder!
Man muss dazu die gesamte Sprung-Logik in XML selbst programmieren - ich weiß inzwischen selbst nicht mehr im Detail, wie das geht.
Das Grundprinzip dabei ist, ab jedem Chapter-Point eine neue Playlist zu erstellen, die alle weiteren Chapterpoints wieder komplett enthält. Man springt dann nicht von Chapter zu Chapter, sondern von Playlist zu Playlist - was der einzige Weg ist, sowas zu erreichen.

Nehmen wir an, 12 Chapter sind das Ziel:
Playlist 1 umfasst dann 11 Playlists a 11 Chapter
Playlist 2 umfasst 10 Playlists a 10 Chapter usw...

Macht mehrere hundert(!) Playlists, die man alle von Hand erstellen muss!
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 10 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 2:32    Titel: Antworten mit Zitat

So was ähnliches habe ich mal mit dem I-Author gebastelt. Lief aber ned richtig rund. Kam auch zu Asyncronitäten von A/V nach den "Sprüngen". Habs dann sein lassen. Alles unvertretbarer Aufwand für ein mageres Ergebniss.

Habe gerade vor kurzem alle noch vorhandenen SVCDs in die Tonne getreten. Ein paar davon (seltenen Aufnahmen) demuxt und als DVD reAuthored. Sieht zwar Scheiße aus - aber die Aufnahmen sind halt auf keinem anderen Medium mehr zu finden gewesen.
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
Kika 
Moderator


Anmeldungsdatum: 11.06.2001
Beiträge: 3397
Wohnort: Nahe München

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 11 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 3:19    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Lief aber ned richtig rund. Kam auch zu Asyncronitäten von A/V nach den "Sprüngen".


Sowas liegt meist am Player, weniger am Authoring (es sei denn, Nero & Co waren am Werk) - aber wie schon gesagt, nur VCD Composer kann sowas wirklich. Und die Möglichkeiten, dabei dann Fehler zu machen, sind astronomisch. Der Aufwand lohnt nicht.

Zitat:
Sieht zwar Scheiße aus - aber die Aufnahmen sind halt auf keinem anderen Medium mehr zu finden gewesen.


*grins* Dir (und nicht nur Dir, sondern jedem) dürfte es schwerfallen, einen Unterschied zwischen meinen alten SVCDs und den DVDs zu sehen. Grund: Ich habe nicht eine einzige Standard-SVCD erstellt. Im Gegenteil, ich habe eine SVCD, erstellt aus einer Konzert-DVD, bei der die SVCD besser ist als das Original. Ist 'ne DVD der Gruppe Within Temptation, und da war ein Video zwar in 16:9 anamorph encodet, nicht aber so gespeichert. Die SVCD hat das dann korrigiert.
Erinnere Dich doch mal an die Testdisk, die ich Dir vor langer Zeit mal zugeschickt habe.

Und um der Wahrheit die Ehre zu gebe: Mit einer SVCD von gutem Source kann man so manches, was einem per DVB so ins Haus geliefert wird, ganz locker schlagen.

Mein letztes Projekt war die HdR-Trilogie auf nur 6 SVCDs ... Schwierig, aber machbar. Inzwischen habe ich solche Bastelleien aber aufgegeben. DVDs sind einfach einfacher zu handhaben.
mouquai 



Anmeldungsdatum: 25.12.2005
Beiträge: 7

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 12 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 11:34    Titel: Antworten mit Zitat

Ok das ist schon mal sehr hilfreich.

VCD/SVCD ist ja auf dem asiatischen Markt deutlich öfter vertreten wie hier - von da eine CD mit Menü herbekommen?
Ditron 



Anmeldungsdatum: 09.06.2002
Beiträge: 62
Wohnort: Ostfriesland

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 13 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 12:18    Titel: Antworten mit Zitat

Helmut hat folgendes geschrieben:
Chapter anspringen währen eines laufenden Films ...

[Skip-Taste - next]geht im Prinzip nicht. Jedenfalls nicht zu realisieren mit den üblichen Tools.


Ging das nicht auch mit VCDeasy?
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 14 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 12:18    Titel: Antworten mit Zitat

mouquai, ich begreife dich ned. Nimm doch einfach NERO und mach dir eine SVCD.

Das hast in 30 Minuten selbst gebastelt. Mit Menü - allerdings ohne Kapitelsprünge. Das mit den ChapturePonits ist - wie du siehst - eh eine Sondersache die meines Wissen auch seinerzeit kaum jemand gemacht hat. So was wirst auf der ganzen Welt ned finden.

Ging das nicht auch mit VCDeasy?

Galube nein. Jedenfalls nicht mit <Next> oder <Skip> .. man musste die Zifferntasten nehmen. Aber, genau weiß ich es nimmer.
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
bergH 
Moderator


Anmeldungsdatum: 14.06.2001
Beiträge: 13639
Wohnort: Am Kamener Kreuz

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 15 - Verfasst am: Fr Dez 30, 2005 13:10    Titel: Antworten mit Zitat

tach auch !

@Helmut
Nee; Nero macht nicht wirklich kompatible SVCD.

Chapter Sprung (sequenziel) geht mit VCDEASY und TSCV.
Mit TSCV gingen auch Menues einfach; mit VCDEASY ging es auch, war aber etwas kompliziert.
Wobei TSCV und VCDEASY die imho kompatibelsten SVCDs machen.
(Vom I-Author mal abgesehen, aber den gibt es ja nirgendwo mehr zu kaufen (?) )

Hier kann man wohlwelche kaufen :
http://www.vcdgallery.com/svcd.htm

Was ist ein SVCD
http://www.videohelp.com/svcd

Alles zur SVCD
http://www.uwasa.fi/~f76998/video/svcd/overview/


Download Samples
http://www.pcphotovideo.com/SvcdSamples.htm

Test SVCD NTSC und PAL
http://www.vcdimager.org/pub/vcdimager/examples/test_svcd/


Und nun :
HOW TO AUTHOR A COMPLEX SVCD
http://www.videohelp.com/author#3;28



- How to create a VCD or SVCD menu and chapters with TSCV
How to create a VCD or SVCD menu and chapters with TSCV...by Sefy
http://www.videohelp.com/guides.php?guideid=53&howtoselect=3;28#53


Das war auf Google und VCDHELP ein Aufwand von 60 Sekunden,
man muß natürlich wissen wonach man suchen soll
_________________
Gruß BergH
Kika 
Moderator


Anmeldungsdatum: 11.06.2001
Beiträge: 3397
Wohnort: Nahe München

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 16 - Verfasst am: Sa Dez 31, 2005 1:39    Titel: Antworten mit Zitat

Das Hauptproblem bei (S)VCD-Chaptern war immer, dass sie eben NICHT voll sequenziell arbeiten.
Beispiel: Man springt zu Chapter 2, der Film läuft dann weiter bis ins Chapter 4. Nun entscheidet man sich, auf die Skip-Taste zu drücken - und landet prompt in Chapter 3 und nicht wie bei einer DVD in Chapter 5.
Das passiert bei allen (S)VCD-Authoring-Tools, egal ob Nero oder VCD Easy. Wirklich sequenzielle Chapter kriegt man nur so hin, wie ich es grob beschrieb: Dann muss für jedes Chapter eine komplette Playlist mit allen anderen Chaptern vorhanden sein. Und das kann nur der VCD Composer.
bergH 
Moderator


Anmeldungsdatum: 14.06.2001
Beiträge: 13639
Wohnort: Am Kamener Kreuz

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 17 - Verfasst am: Sa Dez 31, 2005 11:12    Titel: Antworten mit Zitat

tach auch !

@Kika
Ja nee isss klar.

Aber wer zapt denn auch schon so durch die Chapter ?

Und ausserdemist die SVCD sowieso tot.
Schade man konnte so schön damit spielen und üben und lernen.
_________________
Gruß BergH
Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 18 - Verfasst am: Sa Dez 31, 2005 11:36    Titel: Antworten mit Zitat

Beispiel: Man springt zu Chapter 2, der Film läuft dann weiter bis ins Chapter 4.

*LOL* Genau! Der Scheiß kommt mir bekannt vor. Ich habe den Mist seinerzeit ja ned so lange mitgemacht und bin ja sofort auf DVD umgestiegen ( UFff .... PIO Brenner für 1.800 DM)
_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
bergH 
Moderator


Anmeldungsdatum: 14.06.2001
Beiträge: 13639
Wohnort: Am Kamener Kreuz

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 19 - Verfasst am: Sa Dez 31, 2005 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

tach nochmal !

Beim näheren Nachdenken ist mir das aber sooo oft nicht passiert.
Bei mit VCDEASY gmachten Kapiteln und auch damit gebrannten Scheiben ging das sehr oft seuenziel.
Mag sein , daß ich das nicht soooooooooooooo
ausführlich getestet habe , aber.......
_________________
Gruß BergH
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter

DVD SVCD Forum Foren-Übersicht -> (x)S-VCD
Neue Antwort erstellen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Datenschutzerklärung


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group