DVD SVCD Forum Foren-Übersicht
FAQFAQ     SuchenSuchen     MitgliederlisteMitgliederliste     Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen     ProfilProfil     LoginLogin      RegistrierenRegistrieren 

DVD SVCD Forum Foren-Übersicht -> Anleitungen - Erklärungen - Hilfen - Tipps
Mpeg2 schneiden
Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ted66 



Anmeldungsdatum: 25.10.2001
Beiträge: 1100
Wohnort: Italien

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 0 - Verfasst am: Di Feb 25, 2003 20:01    Titel: Antworten mit Zitat

kleines einfaches Progie um mpg2 zu schneiden
und noch dazu Freeware (auf DVD2AVI aufgebaut)
Schaut es euch mal an...sehr gut geeignet um an den DVB-Streams was wegzuschneiden.
MPEG2Cut

Gruß
TEd
_________________
Unterstützungsaufruf für Helmut

Helmut 
globaler Moderator


Anmeldungsdatum: 06.05.2001
Beiträge: 30601
Wohnort: Frankfurt

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Beitrag 1 - Verfasst am: Fr Feb 28, 2003 18:07    Titel: Antworten mit Zitat

Neue Version =-1.15-= erhältlich !


Zitat:
===========================================
|MPEG2Cut by Jackei/Symbiose/Dark Avenger |
-------------------------------------------
|website: http://darkav.de.vu |
| email: [url=mailto:darkav@gmx.net]darkav@gmx.net[/url] |
-------------------------------------------

MPEG2Cut is a fast (in terms of usage; buffering is not good) and easy MPEG2 Cutter made by
Symbiose based on Jakei's DVD2AVI.

For personal needs I added sound output by using John Edward's WAVE OUT code for the first
mpa track muliplexed in the stream. You need to get MPAlib.dll from my site to get it work.
Furthermore you probably need about 800MHz in YUV2 mode for playback.

Unfortunately Symbiose took some older DVD2AVI version and modified it, resultig in some
display bugs and slow IDCT routines. So I updated it to DVD2AVI 1.76 code.

History:

=-1.15-=
- added experimental VOB support (was possible in previous version also)
- added experimental MPEG2 VIDEO only cutting support
- added ac3 playback
- added track selectioning while playback
- cutting: made i/o buffer bigger to hopefully speed up things
- now '0' and 'insert' will also start/stop playback mode
(so I can switch between ff/fb and play without moving my hand too much...)
- some tidbits here and there
- finally released source and taking some rest now...

_________________
Wenn mer sich uffreche will: - Eintrachtfan und SPD Mitglied!
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


DVD SVCD Forum Foren-Übersicht -> Anleitungen - Erklärungen - Hilfen - Tipps
Neue Antwort erstellen


 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group